Samstag, 26. Dezember 2009

Avatar: The Making of the Bootleg

Avatar ist einer der Filme des Jahres. Egal wie gut man ihn nun findet oder wie sehr er dem Hype gerecht geworden ist.

Auch in der Bootleg-Szene hat James Camerons Produktions-Monster für einige Aufregung gesorgt: Die Szene ist nicht mehr die selbe, denn mit diesem Film hat sich alles geändert.

Montag, 21. Dezember 2009

Major Lazer "Keep it Going Louder"

Regisseur Eric Wareheim hat für sein Video zu Major Lazers Song "Keep it Going Louder" mal tief in die Trashkiste gegriffen und dann kräftig umgerührt. Dann noch ein paar Stripper ne digitale Maske aufgesetzt (erinnert doch ein wenig an Aphex Twins Windowlicker) und fertig ist der Alptraum. Nur Nina Sky sehen wieder mal herzallerliebst aus.


Sonntag, 13. Dezember 2009

Star Wars macht einen immer so traurig

Hier beutet ein nettet Herr seiner Ehefrau für ein paar Minuten Internet-Ruhm aus. Ist aber auch sehr ergreifend, wie seine Herzdame da so sehr emotional auf "Return of the Jedi" reagiert. *schlotterschluchz*

Samstag, 12. Dezember 2009

Ben Stiller mach Promotion für Avatar

Ben Stiller macht bei Conan schöne Promotion. Nicht dass er im Film dabei ist oder sonst irgendwie mitgemacht hätte - nein, einfach weil der Film ne Riesennummer ist.

Meine Karte für die Vorpremiere am 16. Dezember ist besorgt. Hoffentlich behält Ben Stiller Recht und das Ding wird die Bombe (oder halt einfach 'ganz gut').

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Crying Celebrities

Weinende Prominente überall - Das muss in musikalische Form gebracht werden. Und bei "Up" hab auch ihc mit den Tränen gekämpft...

Sonntag, 6. Dezember 2009

Marina and the Diamonds - Mowgli's Road

Mit Marina and the Diamonds kommt eine neue Vertreterin der NWOSM (New-Wave-Of-Singende-Mädchen und so) daher. Die Songs, die man bisher so hören kann sind eigentlich alle ganz schmackhaft. Geht gut ins Ohr dieser Pop.

Weil Mowgli's Road aber der beste ist und auch ein sexy-weirdes Video hat gibts den hier zu sehen. Also Ohren und Augen auf für das Next-Big-Thing 2010.

Samstag, 5. Dezember 2009

OK Go - WTF?

Das neue Video von OK Go basiert mal wieder auf einer sehr simplen Idee (so wie ihr berühmtes Treadmill-Video). Diese Idee ist aber meisterlich umgesetzt und ziemlich trippy. Die Postproduction war bestimmt auch ein Trip...hui jui jui.

Montag, 30. November 2009

Heavens - Patent Pending

Heavens war ein Nebenprojekt von Alkaline Trio Frontmann Matt Skiba. Etwas elektronischer aber genau so düster melodiös wie die Hauptband. Sehr schön für die Winterzeit.

Sonntag, 29. November 2009

Partikel Porno

Peter Menich stellt in Adobe After Effects die Partikel-Anzahl auf grob geschätzt unendlich und schafft damit ein wunderbar träumerische Musik-Visualisation. Die Musik stammt von Ludovico Einaudi.

Samstag, 21. November 2009

Jürgen hat gerade 5 Eis verspeist

Leider ist die RTL Sozialstudie/Folter/Freakshow "Schwiegertochter gesucht" schon wieder für diese Staffel vorbei. Dieser Clip vom charmanten Karaokesänger (das waren sie doch alle?) Jürgen ist jedoch für die Ewigkeit.

Donnerstag, 19. November 2009

Twilight: New Moon

Conan O'Brien ist verständlicherweise erschüttert über die ausufernde Sexiness des neuen Twilight-Films. Diese Themen sind nichts für junge Mädchen und ihre Vorstellungen von der Welt.

Donnerstag, 12. November 2009

Seth MacFarlane's Channel

Seth MacFarlane, der Mann hinter Family Guy, haut demnächst richtig auf die Kacke und bringt einen Batzen neue Shows zu Fox. Alle gespickt mit weiteren tollen Sketchen aus den Ideenbällen des Autorenteams.

Außerdem gibts noch einen Blick ans Set von Family Guy. Irgendwas scheint nicht zu stimmen...Immer feste druff auf diesen Art von Humor.

<

Dienstag, 10. November 2009

Douchebag Solidarity

Douchebag ist eines der besten Wörter der englischen Sprache. Leider ist es immer etwas schwer zu übersetzten. Jetzt gibt es endlich eine Erklärung in Bewegtbildern.

Montag, 9. November 2009

Zombieland

Zombieland ist ein sehr schönes Film-Vergnügen, dass man im Kino gesehen haben sollte. Als alten Title-Buff hat mich besonders die Titel-Sequenz begeistert: Super-Slowmo und Metallica - da kannste nicht viel verkehrt machen.

Erinnert auch ein wenig an das großartige Watchmen-Intro. Wen das Thema Titelsequenzen interessiert, der sollte mal bei der Seite The Art of the Title Sequence vorbeischauen. Da gibts alles!

Mittwoch, 4. November 2009

Wein öffnen

Wenn der Franzos Wein will, dann kriegt er auch den verdammten Wein! Egal ob da ein Flaschenöffner ist oder nicht.

Auf jeden Fall der Hingucker beim nächsten sinnlosen Besäufnis.

Dienstag, 3. November 2009

Good Priest, Bad Priest

Ein Klassiker aus der guten alten Late Night with Conan O'Brien. Leider hat NBC das Video-Archiv der Show zugemacht. So muss man sich halt mit youtube oder der Google-Videosuche behelfen. Mit viel Ausdauer kriegt man dann solche Perlen.

Montag, 26. Oktober 2009

The Curious Case of Mr. W

Mal wieder eine kleine Werbepause hier bei Bewegtbilder. Aber diese zwei Minuten lohnen sich.

Was hat es mit dem strangen Mr. W auf sich, der da spricht und dessen Tun so seltsam daher kommt? Die Antwort gibts am Ende dieses schönen Clips.

Mittwoch, 21. Oktober 2009

Capoeira Fail

Dieser junge und ambitionierte Sportler hat irgendwie die falschen Prioritäten gesetzt, wenn es darum geht, was in einem Kampf so zählt.

Eddy Gordo...F I G H T !

Dienstag, 20. Oktober 2009

Rodrigo y Gabriela und Robert Trujillo

Heute gibts etwas handgemachte Musik auf die Ohren. Mein liebstes Flamenco-Metal Duo Rodrigo y Gabriela wurde kürzlich bei einem Auftritt in Chicago von Robert Trujillo (dem Basser von Metallica) unterstützt.

Zusammen haben sie dann das schöne Lied Orion von Metallica angestimmt und was soll man sagen, sie haben fett gerockt.



(via)

Sonntag, 18. Oktober 2009

Wie man richtig küsst

Wie gut, dass es für alles ein Selbsthilfe-Video gibt. Wertvolle Tipps und Hinweise gibt es da - auch für so hochkomplexe Themen wie das Küssen.

Das Tape zeigt deutlich, dass man nämlich noch viel mehr tun kann, als sich nur gegenseitig die Zunge in den Hals zu schieben. Da gibt es zum Beispiel den leidenschaftlichen "Music Kiss", bei dem man bitte schön im Takt zu bleiben hat, ey.

Weitere Higlights: Küssen übers Telefon, die heiße Braut bei Minute 1:40 und das Trainingsprogramm am Ende.



(via)

Montag, 12. Oktober 2009

So war das also...

Super Clip für Canal+, der wieder mal beweist, dass man in 90 Sekunden ganz großes Kino machen kann.

Sonntag, 11. Oktober 2009

The Golden Age of Video

Ein fantastisches Mash-Up von Dialogfetzen und Sounds aus Filmen hat Ricardo Autobahn zusammen gezimmert. Soviel schöne Reime, die sofort ins Ohr gehen.

Freitag, 9. Oktober 2009

CSI haut alles raus

Ich glaub ich hab noch nie eine ganze Folge CSI gesehen. Bereue ich auch nicht wirklich. Naja, zu Start der zehnten Staffel haben die Jungs ganz tief in die Trickkiste gegriffen und eine mehr als zweiminütige Bullettime-Sequenz hingeschissen, die bestimmt so viel gekostet hat wie acht Tatorte, oder so.

Und Morpheus ist irgendwie auch mit dabei. Er hat die Zeitlupe schließlich ja auch erfunden.

Mittwoch, 30. September 2009

Herbst-Depression

Uh ah, die Tage werden kürzer. Und kalt isses, brrr. Was hat das zu bedeuten? Richtig, der Herbst ist da und erinnert uns alle an die Vergänglichkeit des Lebens.

Da ist es kein Wunder, dass man den Blues bekommt und einsam etwas Trübsal bläst. Hier die passende musikalische Untermalung dazu. Die traurige russische Seele gibts umsonst dazu.

Samstag, 26. September 2009

Mal wieder Japan...

Ich wünschte, ich könnte mal was über Japan und seine Bewohner posten, was nicht unter das Label WTF fallen würde. Aber irgendwie scheint in diesem Land der Drang, besonders seltsam zu sein und noch seltsamere Dinge zu tun besonders ausgeprägt zu sein.

Deshalb: Ein Mann im besten Alter, der sich als Schulmädchen verkleidet, dazu einen fetten Bass spielt und ein Lied begleitet, das davon handelt durch Michtrinken größere Brüste zu bekommen. Ein ganz normaler Nachmittag in Tokio...

Freitag, 25. September 2009

Sonntag, 20. September 2009

Hunde in Zeitlupe

Ach ja, ich hab ein neues Spielzeug: Die Casio Exilim EX FC-100. Eine kleine schicke Digicam, die aber die erstaunliche Eigenschaft besitzt Highspeed-Aufnahmen zu machen. bis zu 1000 Bilder pro Sekunde sind möglich, aber dann ist das Bild so groß wie ein Fingernagel.

Für mich reichen auch 210fps, denn damit sehen die Dinge des Alltags auch schon ziemlich cool aus. Also hier jetzt ein tolles Video made-by-me. Ich liebe Zeitlupe!

Mittwoch, 16. September 2009

Japanische Männer starren auf digitale Brüste

Ja Mann, der Titel sagt mal wieder alles! Japanische Männer starren auf digitale Brüste aus dem Spiel "Ninja Gaiden Sigma 2". Ein sehr gutes Beispiel für die ausufernde Liebe zum Detail, die die Entwickler bestimmt einige Wochen Programmierarbeit gekostet hat. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen...Ahäm.



(via)

Samstag, 5. September 2009

Skateboarding in Slow-Motion

Diese nette Werbung für die Skate-Schuh-Firma Lakai zeigt uns faszinierende Einblicke in die Welt des Skateboardens. Suuuuuuper Slow-Motion......

Mittwoch, 2. September 2009

Programmpause...

mit den originalen Kätzchen vom Hessischen Rundfunk und ihrer herrlich verdudelten Hintergrundmusik.

Donnerstag, 27. August 2009

Poochinski

POOCHINSKI cast Peter Boyle as a cop killed in the line of duty who returns to life as a talking bulldog that reunites with his partner to take a bite out of crime.


Ich frage mich wirklich warum es diese Serie nie über den Test-Piloten hinaus geschafft hat...

Sonntag, 23. August 2009

Cobra Freddy

Kann eine Überschrift besser sein? Kaum!

Cobra Freddy ist pures Internet-Gold. So weit ich das herausbekommen habe ist Cobra Freddy ein großer Fan des Schlagerstars Manuela und den Rest erzählt er selbst auf seinem youtube-Kanal:

Ich bin ein Allround-Talent,was leider unentdeckt blieb.Ich schreibe Songs und komponiere,schreibe Gedichte ,Romane,und Porno-Stories(Die haben als einziges ein paar Mark gebracht) Da ich selbst nicht gut singen kann,suchte ich immer Musiker die einige Songs in ihr Repertoire aufnehmen und es den Menschen vortragen.Bisher hat keiner Interesse bekundet.Eigentlich sehr schade,denn wo ich die Demos abspiele,werden die Songs als sehrschön betitelt,nur halt die Stimme müßte ausgewechselt werden.Vielleicht befindet sich sogar ein schlummernder Hit darunter.


Hier also sein Song "Das war ein Heavy Metal Fest der Superlative". Und der heißt wirklich so.

Mittwoch, 19. August 2009

James Cameron's Avatar Trailer

Zum Hype-Film des Jahres ist endlich der erste Trailer veröffentlicht worden. Und was soll man groß sagen, das Ding sieht phänomenal aus und die CGI-Effekte sind alle Vorschusslorbeeren wert.

Sonntag, 16. August 2009

Soko - I'll kill her

Ein schönes Diplom-Projekt von Joerg Barton ist dieses Musikvideo zu "I'll kill her" von Soko. Das Lied ist irgendwie banane aber das Video ist reinster After Effects-Porn mit Zillionen von Layern und Animationen. Sieht sehr knusper aus und hat schöne Ideen.

Der französische Akzent von Soko ist eigentlich auch ganz niedlich und ich habe mich regelmäßig ertappt, anstatt "I'll kill her" "A quelle heure?" zu verstehen.

Freitag, 14. August 2009

Songwriting mit John Mayer

In dieser feinen Online-Lektion zeigt uns Gitarren-Virtuose John Mayer einen kleinen Einblick in seine Tätigkeiten als Liedermacher.

Inspiration kann man überall finden, aber es braucht wahres Talent sie auch zu nutzen.

Mittwoch, 12. August 2009

Schutz vor Kinderschändern

Oh ha! Dieser Clip aus der "Today Now"-Show von The Onion ist schon stark an der Grenze zum...ja zu was eigentlich?!

Ein (ehemals?) pädophiler Mann erzählt, wie man seine Kinder weniger attraktiv für potentielle Entführer macht. Seine Tipps hören sich eigentlich ganz vernünftig an. Politcal Incorrectness at its best!


Montag, 10. August 2009

Ein Baby schaut sich Good Fellas an

Der Titel sagt alles: Ein Baby schaut sich Good Fellas an. Martin Scorsese macht halt einfach mal die besten Familienfilme.

What do you mean I'm funny?

Freitag, 7. August 2009

Annie Lennox - Alle Hits in einem Mashup

"Backwards/Forwards" ist ein fantastisches Video-Mashup von DJ Earworm, das alle Hits aus Annie Lennox's Solo-Karriere verbindet.

So entsteht ein ziemlich grandioser neuer Song, der angenehm treibend vor sich hin groovt. So sollen Mashups sein!

Montag, 3. August 2009

Just look at him...

...all fuzzy and cute...

...wuziwuziwuziwuz...

Samstag, 1. August 2009

Siggi Eggertsson - Supernova

Siggi Eggertsson ist ein junger Illustrator aus Island, dessen Stil sehr schnell zu erkennen ist. Er hat schon Mode für H&M kreiert und auch Werbung für Coke und diverse andere Firmen.

Dass er auch bewegte Bilder macht war mir neu. Aber auch hier zeigt sich sein Umgehen mit Formen und Flächen. Das Video zu Lawrence Cepstrals Song/Gedicht "Supernova" sieht deshalb auch grandios einzigartig und neu aus.

Donnerstag, 30. Juli 2009

Alkaline Trio - We've Had Enough

Kein neues Lied oder Video - dafür ein altes, sehr gutes. Das muss als Grund ausreichen, denn mehr gibt's auch nicht.

Montag, 27. Juli 2009

Das Ende von Lost

Juhuu, die Lost-Wochen (Los Lost-Wochos) gehen weiter hier bei Bewegtbilder.

Auf der diesjährigen Comic-Con haben die auführenden Produzenten Damon Lindelof und Carlton Cuse eine Box vorgestellt, die die letzte Seite des Drehbuchs der finalen Epsidode beinhaltet. Josh Holloway hat sich natürlich gleich mal die Freiheit genommen und die Seite rausgeholt.

Seid ihr bereit für das Ende von Lost?

Freitag, 24. Juli 2009

Lost: The Sitcom

Die ersten Zeichen vom Lost-Entzug machen sich bemerkbar. Noch so viele Monate bis zur finalen Staffel. Was soll man da bloß tun?

Da kommen die Reboots von Lost als 80er-Jahre Comedy gerade recht. Die drei Videos sind allesamt over-the-top awesome und stammen von youtube-User CinematicESP. Von der Musik, zum Schnitt bis zu den Titel - so könnte es gewesen sein. Wann kommt das auf DVD?

Season 1



Season 2



Season 3

Sonntag, 19. Juli 2009

Ferkel-Glück

Wenn das kleine Ferkelchen zu sehr auskühlt, kommt es in ein warmes Bad. Schaut in sein Gesicht: Das pure Glück!



(via)

Samstag, 18. Juli 2009

"Beat It" - Mariachi Style

Michael Jacksons Vermächtnis lebt durch seine Songs weiter. Die Tragweite seines musikalischen Genies zeigt sich deshalb auch besonders in Coverversionen.

Hier also "Die Mariachi Jackson 4" mit "Beat It":

Mittwoch, 15. Juli 2009

Deftones - Say It Ain't So

Einfach nur ein großartiges Weezer-Cover. Mal konkret das Tempo halbiert und dann mal schön die beste Textzeile der Welt eingefügt:

Squeal like a Pig!

Sonntag, 12. Juli 2009

Upskirt in Japan

Weil Chikan und Panchira immer ein Grund zum Schmunzeln sind, ein Sketch über Spanner in der U-Bahn.

Dienstag, 7. Juli 2009

Jackson 5 - Who's loving you

Großes Tennis von einem kleinen Michael Jackson!

Montag, 6. Juli 2009

Ordner Animation

Emilio Gomariz hat für seine Animation Folder Type rund 22.655 Ordner in seinem Apple-Betriebssystem erstellt und eingefärbt. Ein interessanter und kreativer Ansatz für bewegte Bilder.



(via)

Mittwoch, 1. Juli 2009

Simian Mobile Disco - Audacity of Huge

Das zweite Album von Simian Mobile Disco steht in den Startlöchern. Als ersten Vorgeschmack gibts mit "Audacity of Huge" schon mal einen ziemlichen Knaller, mit einem Video, das in crispen Primär-Farben daherkommt. Den Track gibts übrigens for free auf der Site.

Dienstag, 30. Juni 2009

Showreel von Per Bergsten

Per Bergsten ist ein freischaffender 3D-Allrounder und hat ein wundervolles Showreel veröffentlicht. Super Retro-Feeling eines alten VHS-Tapes aus den 80ern - original mit zufällig aufgenommen TV-Sendungen.

Montag, 29. Juni 2009

Rubik - Wasteland

Schöner Song aus Finnland.

Freitag, 26. Juni 2009

Michael Jackson R.I.P.

Goodnight Sweet Prince. Couldn't beat this!

Dienstag, 23. Juni 2009

Fitness mit Vinnie Jones

Fußballer, Schauspieler und Raufbold Vinnie Jones ist jetzt auch Personal Trainer und hilft beim Abnehmen: Attack Cardio with Vinnie Jones!

Montag, 22. Juni 2009

True Blood Season 2

HBO's Vampir-Serie "True Blood" geht gerade in die zweite Runde und beschert uns einiges an cleveren viralen Marketing-Artefakten. Alle Clips gehen der Frage auf den Grund, welche Folgen es hätte, wenn Vampire sich ins Licht der Öffentlichkeit trauen würden (Sonnenlicht ist ja bekanntlich nicht so gut).

Welche Auswirkungen würden sich beispielsweise im Sport auftun?

Mittwoch, 17. Juni 2009

Peter Bjorn and John - Lay It Down

Super Song mit einem der besten Refrains der letzten Jahre. Video geht so.

Mittwoch, 10. Juni 2009

Edarem

Erlaubt mir euch Edarem vorzustellen. Ein verdienter youtube-User mit tausenden von Fans und creepiest fuck in the universe.

Freitag, 5. Juni 2009

Drag me to Hell

Die bester Achterbahnfahrt des Sommers kommt von Horror-Altmeister Sam Raimi. Was er hier abliefert ist so unglaublich gut, dass man es kaum in Worte fassen kann.

Ein Horror-Schocker, der ab der ersten Minute voll auf die 12 geht und die Schlagzahl konstant hoch hält. Dabei nimmt sich der Film nie zu ernst und als Zuschauer lacht, weint und schreit man ebenso. Ein irrer Trip!

Mittwoch, 3. Juni 2009

Offener Kanal Hicksville, Kentucky

In Berlin gibts ja auch einigen Schrott auf den diversen Stadt-Kanälen zu sehen. Aber leider ist der Kram dann eher nervig, als unterhaltsam.

Ganz anders sieht das natürlich in den USA aus: HBO-Qualität auch im Regionalfernsehen. Hier also der Auftritt von Henrietta und Merna mit dem Smash-Hit "Go tell it on the Mountain".

Donnerstag, 28. Mai 2009

Weibliche Bodybuilder...und ihre Fans

Bestimmt kennt ihr das Video zu "Manchmal haben Frauen" von den Ärzten. Bela als Kampfrichter beim Frauen-Bodybuilding, der einer der Damen verfällt. Voll lustig, ey.

Aber das ganze gibts auch in echt. Eine ganze Subkultur tut sich bei den Wettkämpfen auf und manche Fans schaffen es sogar eins der heißen Girls zu heiraten.



(Der Ausschnitt stammt von Louis Theroux, der ganz tolle Dokus über seltsame Personen macht)

Samstag, 23. Mai 2009

Wrestling Fans

Am Tag der Entscheidungen in der Bundesliga sind bestimmt hier und da einige Tränen geflossen. Die besten Fans scheint mir jedoch das Wrestling zu haben. So viel Herzblut...

Dienstag, 19. Mai 2009

Echte Liebe

Eigentlich müsste die Überschrift "Strangest Video on the fucking Internet" heißen. Nun ja...Also Ben wurde von seiner Freunding Loren verlassen und hat sich die Aufgabe gegeben sie zurückzuerobern.

Er hat deshalb neun Monate damit verbracht ein Video zu produzieren, das creepiger nicht sein könnte. Man muss es ganz sehen, um das Potential seiner Psychose richtig zu erfassen. Erste Anzeichen sind aber zu erkennen: Anscheinend eine gespaltene Persönlichkeit, die an mehreren Orten gleichzeitig sein kann, Zwangsneurosen (Heuballen in den Schuppen, dann wieder raus) und die Überzeugung, dass Quadfahren imponieren könnte.

Armer Ben, noch ärmere Loren...

Sonntag, 17. Mai 2009

Alle Menschen san ma zwider

Am Misantrophie-Sonntag ein toller Song, der zwei meiner liebsten Sachen verbindet: Menschenhass und Wiener Schmäh. Kurt Sowinetz holt zum Rundumschlag gegen alle aus und triffts genau:

Olle Menschen samma z'wida, i mecht's in de Gosch'n hau'n.


Montag, 11. Mai 2009

Only in Japan

Träumen wir nicht alle von mehr Glück und Zufriedenheit im Leben? Die verrücktesten Dinge fallen uns ein: Hasenpfoten, Glücks-Unterhose und seltsame Rituale kennt wohl jeder.

Natürlich muss man in Japan mehr für sein Glück tun, denn dieses Land ist ganz besonders. Was liegt also näher als Babys anzuschreien und zum Weinen zu bringen?! Richtig - beim Nakizumo gewinnt das Baby, das am schnellsten und lautesten weint/traumatisiert wird.



Montag, 4. Mai 2009

Kleine Dramen

Großes Bewegtbilder-Jubiläum: Der 100. Post ist geschafft!

Deshalb heute in Klassiker der Werbegeschichte. 30 Sekunden Film, die mehr Unterhaltung, Spannung und Drama bieten, als so manche Hollywood-Produktion.

Donnerstag, 30. April 2009

Tan Hong Ming

Tan Hong Ming ist ordentlich verknallt. Das ist alles, was man dazu sagen muss.



(via)

Donnerstag, 16. April 2009

sehsüchte 2009

Als Mitglied des sehsüchte-Teams 2009 rufe ich alle meine 5 Leser dazu auf allen ihren Freunden von diesem tollen Festival zu erzählen, den Trailer zu verlinken, die Seite anschauen und nach Potsdam in die Thalia-Kinos zu kommen.

sehsüchte ist das größte Internationale Studentenfilmfestival Europas!

Alljährlich stattfindend, vereint das Internationale Studentenfilmfestival sehsüchte die Kunst junger Filmschaffender und die Erfahrung professioneller Medienakteure. Prominente Jurys prämieren die besten Werke mit Preisen im Gesamtwert von 49.300 Euro. Vom 21. - 26. April 2009 werden im Babelsberger Thalia-Kino Filmfreunden aller Couleur wieder eindrucksvolle und innovative Kostbarkeiten des internationalen Filmnachwuchses präsentiert.


Montag, 13. April 2009

Stars for Charity

Wieder einmal kommen die größten Stars, die Hollywood zu bieten hat, zusammen, um eine wirklich wichtige Botschaft an den Mann zu bringen. Nur eine Person ist nicht dabei...

Sonntag, 12. April 2009

Still Moving

Ein interessanter Mix aus Stop Motion, Tilt-Shift-Photographie und Tracking bietet diese feine Stadtansicht von vimeo-Nutzer mustardcuffins.




(via)

Dienstag, 7. April 2009

Videogame - Close Range

Ein Spiel, für das es sich lohnt seine alte PC-Mühle aufzurüsten: Komplexe Charaktere, eine gehaltvolle Story und eine Spitzen-Grafik - das alles bietet Close Range.

Einfach dieses Nachrichten-Video von The Onion anschauen und gleich los spielen. Best Videogame Ever!


Sonntag, 5. April 2009

Guitar Hero Metallica

Metallica bekommen ihr eigenes Guitar Hero-Spiel und machen deshalb auch fleißig Werbung. Wie schon Heidi Klum zitieren sie Tom Cruise in "Risky Business" - aber mit einem kleinen Unterschied.

Heidi:



Metallica:

Dienstag, 31. März 2009

Battlestar Galactica - Fragen und Antworten

Eine der besten Serien hat sich ja letzte Woche in die ewigen Jagdgründe verabschiedet. Aus diesem Grund beantwortet der hübschestet Cylon Grace Park noch mal ein paar Fragen über Battlestar Galactica.

Samstag, 28. März 2009

Apocalypse Meow

Die japanische Kultur stellt erneut ihre Überlegenheit zur Schau: Apocalypse Meow (jap. "Cat Shit One") zeigt uns die Schrecken des Krieges, in dem sich süße Karnickel und Katzen bekämpfen.

Die Lol-Cats treffen auf die bittere Realität des Irak-Kriegs. Wenn das nicht postmodern ist. Fuck Yeah!



(via)

Mittwoch, 25. März 2009

JJ72 - Snow

In Berlin hat es heute gehagelt und geschneit. Eine absolute Frechheit!

Dehalb gibts einen Blast from the Past: JJ72 mit ihrem 2000er Knallerhit "Snow".

Donnerstag, 19. März 2009

Beste Erfindung der Welt

Es gibt nichts mehr zur Überschrift hinzuzufügen. Deshalb werde ich dies auch nicht tun.

Montag, 16. März 2009

Schottische Superstars

Vom Superblog Everything is Terrible kommt pures Internet-Gold. Schottische Nachwuchsmusiker mit Hang zur Hysterie und wenig aussichtsreicher Sozialprognose.

Fisch mit durchsichtigem Kopf - Colbert Style

Der Fisch, dem man in den Kopf gucken kann, ist ja schon vor ein paar Wochen durch die Blogs gegeistert. Jetzt hat auch Stephen Colbert das Tier zu Gesicht bekommen und seine Reaktion ist die einzig richtige.

"See-throuh-Shi?"

Sonntag, 15. März 2009

Verkehrssicherheit

Spaß am Arbeitsplatz - Das gilt auch für rumänische LKW-Fahrer. Trotzdem hoffe ich, dass dieser lustige Kerl in seinem Land bleibt. Aber wirklich übel nehmen kann man ihm das Verhalten nicht. Der Song ist einfach eine Granate.

Donnerstag, 12. März 2009

Russische Kinder leiden

In Soviet Russia Pop Music makes you!

Das Video ist auf so vielen verschiedenen Ebenen falsch. Schon der Titel: Родион Газманов Люси - eine Zumutung. Der Musikstil - russischer Reggae? Die Kostüme - sexy 8-Jährige? Am allerschlimmsten ist jedoch das arme behinderte Kind, das immer auf die Snare hauen muss.

Gefunden auf dem immer großartigen Music Videos That Suck.

Montag, 9. März 2009

The Good, the Bad, the Weird

Ich hatte heute das große Vergnügen auf den Fantasy Filmfest Nights den unglaublichen koreanischen Western The Good, the Bad, the Weird zu sehen. Ein absolut grandioses Meisterwerk, dem zwar jegliche Story fehlt, aber an Tempo kaum zu übertreffen ist.

Tarantino, Leone und asiatisches Genrekino werden gekonnt in den Mixer geworfen und was dabei rauskommt ist perfekte Unterhaltung. Kommt vielleicht auch bald offiziell nach Deutschland. Also, ansehen!

Sonntag, 1. März 2009

Das Holo-Deck ist da!

Nun ja, vielleicht noch nicht ganz. Japanische Wissenschaftler haben auf jeden Fall diese Technologie entwickelt, die eine subjektive Bewegung ermöglicht, obwohl man relativ unbewegt im Raum steht. It's da future baby!

Mittwoch, 18. Februar 2009

Ducktales - Das neue Intro

Die Ducktales kennt sicherlich jeder, der in den 90ern Kind oder ähnliches war. Das Intro und der Song sind wohl auch unvergessen und durchaus als Klassiker zu bezeichnen.

Die Jungs von FatalFarm bringen Entenhausen jetzt aber in 21. Jahrhundert und das ist dank Myspace und der Anonymität des Internet kein schöner Ort mehr.

V-V-V-Vorsicht! Es geht ab hier!

Best Fan Ever

Die Wochen der Superlative gehen weiter.

Ein Fan der Boston Celtics hört Bon Jovi und gibt die Show seines Lebens. Per Junbotron schaut das ganze Stadion zu. Der geborene Entertainer (aber sitzt da seine Mutter neben ihm am Anfang?).

Montag, 16. Februar 2009

Best Musikvideo Ever

Das ist natürlich übertrieben, aber solche Überschriften treiben die Google-Statistiken hoch (so ungefähr auf 5 Besucher am Tag).

Das Video von Chairlift zu ihrem Song "Evident Utensil" ist auf jeden Fall das beste Video für die Internet-Generation, die Musikvideos nur von YouTube kennt. Die Verzerrungen und Kompressions-Artefakte, die man sieht gehören nämlich zum Konzept und sind meisterlich eingesetzt. In HD noch feiner zu erkennen.

Mittwoch, 11. Februar 2009

Michael Cera Flips Out

Obwohl ich Michael Cera mag, muss man echt objektiv sagen, dass der Junge immer die gleiche Rolle spielt - Arrested Development, Juno...

Jetzt spielt er die Hauptrolle in der Verfilmung von "Youth in Revolt" (dt. Crazy Days - Die Tagebücher des Nick Twisp). Das ist mein absolutes Lieblingsbuch und Nick habe ich mir immer ganz anders vorgestellt. Außerdem ist Nick im Buch 14. Naja, mal schauen ob ich mir den Film ansehen werde. Bis Herbst 2009 bleibe ich skeptisch.

Hier gibt Cera den Christian Bale und rastet am Set aus.

Sonntag, 8. Februar 2009

Fußball Jubel Deluxe

Die hohe Kunst des Fußball-Jubels hat ja schon einige Perlen hervorgebracht: Der Baby-Schüttler, der Eckfahnen-Tanz, Miro Kloses tiefer Salto - man kennt sie alle.

Lee Bradbury vom AFC Bournemouth erweitert das Repertoire ganz erheblich. Er und seine Teamkameraden schenken uns den "Raging Bull" a.k.a "Old Boy".

Mittwoch, 4. Februar 2009

YouTube Wahnsinn

Der ziemlich lustige Michael Swaim von Cracked.com untersucht in diesem Video die 5 YouTube-Channels, die am häufigsten abonniert sind.

Ich habe ja auch eher eine eher positive Grundeinstellung dem Web gegenüber, aber das lässt einen schon grübeln. Dazu ein Bonmot von George Carlin, das dies (und die Welt an sich) ziemlich gut zusammenfasst.

“Just think of how stupid the average person is, and then realize half of them are even stupider!”

Dienstag, 3. Februar 2009

Robert De Niro spielt einen Kohlkopf

Bobby D erklärt in diesem Clip aus der Sesamstraße Elmo das Method Acting. Ich denke, eine Serie über einen Mafia-Kohlkopf hätte durchaus Potential.

Montag, 2. Februar 2009

Superbowl Werbung

Gestern haben die Pittsburgh Penguins den Superbowl und damit die Baseball-Meisterschaft gewonnen. Wie jedes Jahr werden bei diesem Fernsehereignis die besten und neusten Werbeclips präsentiert.

Bei Yahoo! gibts eine schöne Übersicht mit allen Clips. Vom Bus überfahren zu werden, scheint ein Trend zu sein.

Meine zwei Favoriten sind aber Conan O'Briens Bud Light-Werbung und einer für das Berufsportal Monster.





Dienstag, 27. Januar 2009

Guitar Loser

Ah Verdammt! In Guitar Hero hat das immer ganz prima geklappt.

Montag, 26. Januar 2009

Previously On Lost

Da die 5. Staffel gerade angelaufen ist, der obligatorische Lost-Post. Mit Lost ist das ja so eine Sache: Man kann nicht einfach anfangen die Serie zu gucken, man MUSS von ganz vorne beginnen. Es verbiegt sich ja so schon das Hirn, auch wenn man von Anfang an dabei ist.

Das Video von Animosity Pierre zeigt aber, dass man nur 2,78 Tage am Stück braucht, um alles aufzuholen. Aber nicht ohne Konsequenzen.

Sonntag, 25. Januar 2009

Schoko-Osterhasen of Death

Die Überschrift ist natürlich irreführend, denn eigentlich schlägt für die Hasen selbst die letzte Stunde. Aber ein verwirrend großartiges Projekt von Lernert Engelberts und Sander Plug.



(via)

Samstag, 24. Januar 2009

Wir hatten ja nix!

Vier Männer unterhalten sich über ihr Leben bevor sie reich und erfolgreich waren. Ein Prä-Monty Python Sketch mit bekannten Gesichtern und dem Weltmeister im Schielen Marty Feldman und noch einem Gentleman.

Mittwoch, 21. Januar 2009

Battlestar Galactica in LEGO

Das passt ja hervorragend! Gerade geht Battlestar Galactica in die allerletzte Runde mit den finalen 10 Episoden, da kommt eine LEGO-Nachbildung der Protagonisten daher.

Alle sind dabei: Number 6, Dr. Gaius Baltar und Kara "Starbuck" Thrace. Und was für eine Ähnlichkeit.




Sonntag, 18. Januar 2009

Thee 50's Highteens

Gestern hat im Rahmen des Filmfestvials Asian Hotshots die Band "Thee 50's Highteens" im Grünen Salon gespielt.

Sehr spaßig und mitreißend, aber was kann schief gehen bei einer japanischen Girl-Band, die in Vampirkostümen Rock'n'Roll spielt.

Hier ist das Video zu ihrem Smash-Hit サプライズ・サン (SAPURAIZU SAN). Leider ohne Vampirumhänge, aber auch sehr fein gekleidet.

Dienstag, 13. Januar 2009

Letzte Worte

Eine ungewöhnliche Grabrede/Nekrolog/Eulogie präsentiert die Comedy-Truppe POYKPAC. Ein kleiner Sketch, der fast schon an die Filme Charlie Kaufmans erinnert.

Donnerstag, 8. Januar 2009

David gegen äh...David



Was auf den ersten Blick aussieht wie ein weiteres Trash-Video aus dem Jerry Springer-Universum, ist doch soviel mehr. Es fällt mir schwer die philosophische Dimension dieser Szenen angemessen zu artikulieren. Unter der Oberfläche offenbart sich die epische Tiefe einer antiken Tragödie.

Was dem kleinen Kämpfer an körperlicher Größe fehlt, macht er mit einem gigantischen Willen wett. Niemals aufgeben! Immer weiter machen! Gegen alle Widerstände!

Ein Vorbild für uns alle, die in der Welt und im Strom der Zeit nach Orientierung und Halt suchen. Das ist mein voller Ernst!